Gläserne Molkerei Joghurt pur Blaubeere Fruchtjoghurt Bio

Neue Sorte Joghurt pur: Gläserne Molkerei erweitert das Sortiment um die Sorte Blaubeere

26. November 2018

Im April 2018 brachte die Gläserne Molkerei mit dem Joghurt pur die Innovation des Jahres im deutschen Fruchtjoghurtsegment auf den Markt. Den aromatischen Joghurt gibt es bereits in drei Sorten. Nun folgt die vierte Geschmacksrichtung: Blaubeere. 

Die Markteinführung von Joghurt pur ist sehr erfolgreich verlaufen. Die drei Sorten Himbeere, Beeren-Mix und Aprikose wurden gleich zu Beginn im Naturkosthandel und im Lebensmitteleinzelhandel von zahlreichen Kunden gelistet und haben sich schnell etabliert. „Uns haben viele positive Rückmeldungen erreicht. Mit unserem innovativen Konzept konnten wir den gestiegenen Ansprüchen der Verbraucher nach natürlichen und genussvollen Produkten gerecht werden“, freut sich Peter Knopp, Geschäftsführer Vertrieb / Marketing. „Daher möchten wir nun dem Handel und den Konsumenten eine weitere Geschmacksrichtung anbieten.“

Die Gläserne Molkerei erweitert das bestehende Jogurt pur Sortiment um die Sorte Blaubeere. Die besonders geschmackvollen, reifen Früchte sind ideal für die schonende Verarbeitung zum Joghurt pur.

Jogurt pur: 100 Prozent pur – ganz ohne Zusatzstoffe

Joghurt pur wird aus nur drei Zutaten hergestellt. Für diese Innovation wird cremiger Joghurt aus bester Naturland-Milch von Kühen aus artgerechter Tierhaltung mit viel Auslauf und ausschließlich ökologisch erzeugtem Futter, erlesene Bio-Früchte und etwas Bio-Rohrohrzucker für die optimale Geschmacksverstärkung verwendet. Als erste Molkerei Deutschlands verzichtet die Gläserne Molkerei auf alle Arten von Zusatzstoffen wie Aromen, Verdickungsmittel, Farb- und Konservierungsstoffe sowie Magermilchpulver und Konzentrat.