Neuprodukteinführung und Auszeichnung auf der Biofach 2020

4. März 2020

Die Gläserne Molkerei war auch in diesem Jahr wieder vom 12. bis 15. Februar 2020 auf der BIOFACH in Nürnberg, der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, vertreten. Produktneuvorstellung und Auszeichnung sind erfolgreich bei den Besuchern angekommen.

In diesem Jahr präsentierte sich die Gläserne Molkerei erstmals mit einem Blockstand und mit neuem Standort in der tageslichtdurchfluteten Halle 7A der Messe Nürnberg. Im Mittelpunkt standen neben der Präsentation bekannter Spezialitäten wie der Bio-Fassbutter und dem Wiese7-Bio-Käsesortiment vor allem die Produktneuvorstellung im Fruchtjoghurt-Segment.

Produkt-Launch: JOGHURT PUR-FAMILIE BEKOMMT ZUWACHS.

Im Jahr 2018 führte die Gläserne Molkerei mit dem Joghurt pur die Innovation des Jahres im deutschen Fruchtjoghurtsegment ein. Nun erweitert das Unternehmen seine pur-Range um den Bio-Rahmjoghurt pur und knüpft an das preisgekrönte pur-Konzept an.

Der neue Bio-Rahmjoghurt pur wird aus nur drei Zutaten hergestellt: bestem Bio-Rahmjoghurt, erlesenen Bio-Früchten und etwas Rohrohrzucker. Auch bei der Herstellung des Rahmjoghurt pur wird vollständig auf Zusatzstoffe verzichtet.

 

Dass das pur-Konzept gut von den Kunden angenommen wird, zeigt nicht zuletzt die Auszeichnung zum Produkt des Jahres 2019/2020, die der Joghurt pur Blaubeere bei der Leserwahl der Fachzeitschrift Milchmarketing gewonnen hat.

„Wir freuen uns sehr über diesen Preis. Die Leserwahl zum Produkt des Jahres zeigt uns, dass wir mit unseren Produkten den Nerv der Zeit treffen und unsere Kunden von unserer Idee des puren Bio-Genusses ohne Zusatzstoffe überzeugen konnten.“, so Klaus Frericks, Geschäftsführer der Gläsernen Molkerei.

 

Stabiles Markenwachstum

Die Gläserne Molkerei will den Fokus stärker auf Ihre Marke setzen. So konnte das Markenwachstum nach 2018 auch in 2019 mit 24% einen deutlichen Anstieg aufweisen.

Um diesen Schwung in die nächsten Jahre mitzunehmen, steckt sich die Gläserne Molkerei, insbesondere im Bereich Vertrieb und Marketing neue Ziele für 2020/2021. So werden die Vertriebsstrukturen in den Bereichen Berlin und Hamburg ausgebaut und der Fokus verstärkt auf die Marke Gläserne Molkerei gelegt.